Kategorien
Gebrauchtwagencheck Gefahr Handel SrilanCar Tachomanipulation

Mercedes 300.000 Kilometer zurückgedreht

Sieht man es einem Auto nicht an, wenn es statt des abgelesenen Kilometerstand noch 300.000 Kilometer mehr gefahren ist? Die Antwort: Ein klares Nein, wenn es sich um ein gutes Fahrzeug handelt. Der Fahrer eines Mercedes-Gebrauchtwagens hatte ein komisches Gefühl und ließ eine Prüfung durchführen. Resultat: 300.000 Kilometer wurden zurückgedreht. Für ihn ein herber Verlust. Sehen Sie selbst: